Donnerstag, 08 Dezember 2016

News

A+ R A-

Kneissler´s Schlarpe-Zwickerei

Zum Name:

Schlarpe = Umgangssprachlich für Schuhwerk
Zwickerei = Arbeitsgang, bei welchem der Schaft auf den Leisten in die richtige Position gezogen und mit der Brandsohle (oder dem Fussbett) verklebt wird.

 

 

Geschichte

Die Eröffnung der "Schlarpe-Zwickerei" fand am 2. Sept. 1997 statt.

Die Schuhmacherei befindet sich in einem schmucken Stöckli, welches mit viel Liebe zum Detail passend zum Wohnhaus - einem bald 120-jährigen Bauernhaus - eigens zu diesem Zweck erbaut wurde.

Im Empfangs- und Arbeitsraum ergänzen sich Althergebrachtes und Neues. Hier wird sowohl mit hundertjährigen Nähmaschinen als auch mit modernsten Geräten und Einrichtungen gearbeitet.

 

  

 

Kundenzufriedenheit

Basis dieser Zufriedenheit ist die einwandfreie Erledigung der uns erteilten Aufträge. Der Kunde muss mit einer massgeschneiderten Lösung ein optimales Produkt für seinen Einzelfall erhalten.

Nichts ist schlimmer als ein unzufriedener Kunde, der mit seinen Problemen allein gelassen wird. Hier muss die fachmännische Beratung vor Ort greifen.

Wir räumen dieser Aufgabe einen hohen Stellenwert ein und setzen uns zum Ziel, an der Zufriedenheit unserer Kundschaft gemessen zu werden.

Fordern Sie uns heraus:
Wir werden Ihnen gut und gerne beweisen, dass bei uns KUNDENDIENST gross geschrieben wird!

 

 

Sieh immer zu, dass du ein gutes Bett und ein gutes paar Schuhe hast,
bist du doch meist in dem einen oder dem anderen!